HOME EMAIL AUTOGRAMME 
VERKAUFSLISTE
DER SCHWEIZER FILM

 
 
Peter Arens

Peter Arens

1928

.
.
Der Schauspieler Peter Arens wurde als Sohn der Schauspielerin Charlotte Arens geboren.

Er absolvierte eine Theaterausbildung und feierte sein Bühnendebüt 1947 am Stadttheater Bern.
Es folgte drei Jahre später die Verpflichtung an das Deutsche Theater in Göttingen, wo er unter Heinz Hilpert arbeitete.
Weitere Stationen seiner erfolgreichen Theaterkarriere waren das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg, die Kammerspiele in München, das Burgtheater in Wien und das Schillertheater in Berlin.

Ab den 50er Jahren folgten zahlreiche Filme, zunächst in Deutschland wie "Verrat an Deutschland" (54) und "Das Schweigen im Walde" (55), schliesslich auch in namhaften Schweizer Produktionen wie "Uli der Pächter" (55), "Zwischen uns die Berge"(56), "Anne Bäbi Jowäger: Wie Jakobli zu einer Frau kommt" (60), "Anne Bäbi Jowäger: Jakobli und Meyeli" (62) und "Geld und Geist" (64).

1963 kam Peter Arens nach Zürich, wo er speziell am Schauspielhaus unzählige Rollen verkörpern konnte. Hier führte er auch erstmals Regie. Daneben folgten weitere Gastspiele in namhaften Häusern im deutschsprachigen Europa.

Zu Peter Arens weiteren Filmen gehören "Durch die Wälder, durch die Auen" (56), "Königin Luise" (56), "Schicksals-Sinfonie" (60), "Die Sendung der Lysistrata" (61), Serie "Disneyland: The Magnificent Rebel" (62), "Die grosse Szene" (62), "General Frederic" (64), eine Episode der Serie "Die fünfte Kolonne: Der Fall Schurzheim" (67), "Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung" (69), "Der Angestellte" (72), die Serie "Die Reise nach Mallorca" (73), "Konfrontation" (75), "Herr Herr" (82), die Serie "Wagner" (83), eine Episode der Serie "Tatort: Howalds Fall" (90) und "Studers erster Fall" (01).

Peter Arens ist mit der Schauspielerin Margrit Ensinger verheiratet. Seine Tochter Babett Arens wurde ebenfalls Schauspielerin, sein Sohn Valentin Arens Kunstmaler.
 

Weitere Filme mit Peter Arens:
Der letzte Sommer (54) Parole Heimat (55) Regine (56) Androklus und der Löwe (58) Dame Kobold (59) Ein Weihnachtslied in Prose oder Eine Geistergeschichte zum Christfest (60) Sittlichkeitsverbrecher (63) Der Gefangene der Botschaft (64) Das Leben des Horace A.W. Tabor (65) Adrian, der Tulpendieb (66) Die Mission (67) Serie "Recht oder Unrecht" (70) Serie "Pariser Geschichten: Die Kaschmirstola" (77) Der Handkuss - Ein Märchen aus der Schweiz (79) Serie "Ein Fall für zwei: Tödliches Viereck" (83) Serie "Tatort: Kameraden" (91) Lücken im Gesetz (04) Im Nordwind (04)