HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Inge Vesten


? - ?

.
.
Die Schauspielerin Inge Vesten war in den 30er Jahren an wenigen Filmen beteiligt.

Sie verkörperte ihre erste Rolle für den Film "Ich für dich, du für mich" (34) von Carl Froelich mit Ruth Eweler, Karl Dannemann, Carl de Vogt und Heinz Rippert.

In den nächsten Jahren folgten weitere Nebenrollen in den Produktionen "August der Starke" (36) mit Michael Bohnen, Lil Dagover, Marieluise Claudius und Franz Schafheitlin, Douglas Sirks "Schlussakkord" (36) mit Willy Birgel, Lil Dagover, Maria von Tasnady, Maria Koppenhöfer, Theodor Loos, Peter Bosse und Erich Ponto, als Dienstmädchen "Waldwiner" (36) an der Seite von Viktor Staal, Hansi Knoteck, Eduard von Winterstein und Paul Rehkopf, in der Rolle der Gesellschafterin der Herzogin "Boccaccio" (36) mit Albrecht Schoenhals, Willy Fritsch, Gina Falckenberg, Heli Finkenzeller, Paul Kemp, Fita Benkhoff und Albert Florath, als Hofdame in Douglas Sirks "Das Hofkonzert" (36) mit Martha Eggerth, Johannes Heesters, Kurt Meisel, Herbert Hübner, Ernst Waldow,Rudolf Klein-Rogge und Alfred Abel sowie als Inge in "Wie einst im Mai" (38) an der Seite von Hans Zesch-Ballot, Paul Klinger, Otto Wernicke, Charlotte Ander, Ernst Behmer, Olga Limburg und Paul Bildt.

 
Back