HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Georg Jacoby


1882 - 1964

.
.
Bevor Georg Jacoby ins Regiefach wechselte, arbeitete er für kurze Zeit als Schauspieler, wo er bereits 1913 in "Buckelhannes" debütierte.

Durch Rosa Porten, der Schwester von Henny Porten, ermuntert, versuchte er sich als Drehbuchautor und übernahm in Zukunft auch gleich die Regie. Schon bald zeigte er sich als vielseitiges Talent. Er inszenierte sowohl Komödien wie auch Sitten- und Aufklärungsfilme - ein Genre, das damals sehr beliebt war - sowie Monumentalfilme.

Es entstanden erfolgreiche Produktionen wie "Vendetta" (19) und "Der Mann ohne Namen" (21). 1923 drehte er mit Emil Jannings in der Rolle des Nero den Film "Quo Vadis?". Der Film wurde von der Kritik jedoch zerrissen. 

Georg Jacoby arbeitete in den nächsten Jahren für verschiedene Produktionsfirmen. Er drehte Komödien wie "Komödianten des Lebens" (24) und Abenteuerfilme wie "Die Frau ohne Namen" (27).

In den 30er Jahren fand Jacoby zu seiner wahren Passion - dem Musical.
Er drehte zuerst "Die Czardasfürstin" (33) und "Der letzte Walzer" (34), bevor er erstmals mit Marika Rökk in "Heisses Blut" (36) zusammenarbeitete. Die beiden heirateten 1940 und gehörten fortan zu den erfolgreichsten Gespannen, die ihre Erfolge auch der grossartigen Musik der Komponisten Peter Kreuder und Franz Grothe verdankten.
Ihre gemeinsamen Filme etablierten Marika Rökk als einen absoluten Top-Star, u.a. mit "Kora Terry" (40) und "Frauen sind doch bessere Diplomaten" (41).

Der erfolgreichste Film Jacobys wird "Die Frau meiner Träume" (44). Das Publikum drängte derart in den Kinopalast, dass es täglich mehrere Verletzte gab.

Nach dem Krieg wurde Georg Jacoby mit einem Arbeitsverbot belegt. Er konnte erst 1950 wieder Filme machen. Dabei fixierte er sich nicht mehr ausschliesslich auf Musicals, sondern drehte auch Kriminalkomödien wie "Gestatten, mein Name ist Cox" (55) und Militärklamotten wie "Zu Befehl, Frau Feldwebel" (56).

1959 kam die letzte Zusammenarbeit von Jacoby und Marika Rökk in die Kinos - "Die Nacht vor der Premiere". Marika Rökk sagte später:
"Wir ritten die Erfolgsmasche zu Tode".
 

Weitere Filme von Georg Jacoby (Regie, Darsteller, Drehbuch):
Madame Incognito (13) Die Löwenhochzeit (14) Die Filmprinzessin (14) Das Geheimnis des Affen (14) Die Flammentänzerin (14) Das Rennen um Leben (14) Der letzte Flug (14) Die Tänzerin (15) König Motor (15) Der Mann ohne Gedächtnis (15) Irrende Liebe (15) Der schwaze Moritz (15) Ein tolles Mädel (16) Ein toller Einfall (16) Die Braut des Reserveleutnants (16) Der Skandal (16) Bogdan Stimoff (16) Das zweite Leben (16) Gold (16) Die Entdeckung Deutschlands (17) Der feldgraue Groschen (17) Unsühnbar (17) Giovannis Rache (17) Jan Vermeulen, der Müller aus Flandern (17) Dem Licht entgegen (18) Der Flieger von Goerz (18) Keimendes Leben (18) Das Schwabemädle (18) Das Karussell des Lebens (19) Moral und Sinnlichkeit (19) Kreuziget sie/Die Frau am Scheidewege (19) Das Teehaus zu den 10 Lotosblumen (19) Der Tod und die Liebe (19) Aberglaube (19) Komtesse Dolly (19) De profundis - Aus der Tiefe (19) Erdgift (19) Der rote Henker (19) Hundemamachen (19) Der Weg der Grete Lessen (20) Indische Rache (20) Die Frau ohne Seele (20) Va banque (20) Die schwarze Rose von Cruska (20) Schneider Wibbel (20) Seine Exzellenz von Madagaskar (21) Das Mädel mit der Maske (22) Man soll es nicht für möglich halten (22) So sind die Männer (22) Das Paradies im Schnee (23) Komödianten des Lebens (24) Muss die Frau Mutter werden? (24 Husarenfieber (25) Der Hahn im Korb (25) Der Ritt in die Sonne (26) Der Stolz der Kompagnie/Die Perle des Regiments (26) Das Gasthaus zur Ehe (26) Der dumme August des Zirkus Romanelli (26) Die Insel der verbotenen Küsse (26)Colonialskandal/Liebe im Rausch (27) Die Jagd nach der Braut (27) Das Frauenhaus von Rio/Plüsch und Plümowski (27) The Fake (27) Der Faschingskönig (28) The Physician (28) Küsse, die man nicht vergisst (28) Die Wochenendbraut (28) Indizienbeweis (28) Meineid - Ein Paragraph, der Menschen tötet (29) Mutterliebe (29) Frauen am Abgrund (29) Der Witwenball (30) Die Lindenwirtin (30) Der keusche Joseph (30) Pension Schöller (30) 1000 Worte Deutsch (30) Geld auf der Strasse (30) Sturm im Wasserglas/Die Blumenfrau vo Lindenau (31) Der verjüngte Adolar (31) Hurrah - ein Junge! (31) Strohwitwer (31) Die spanische Fliege (31) Kadetten (31) Melodie der Liebe (32) Ja, treu ist die Soldatenliebe (32) Liebe, Scherz und Ernst (32) Liebe in Uniform (32) Der grosse Bluff (32) Moral und Liebe (33) Sag' mir, wer Du bist (33) Zwei im Sonnenschein (33) Ist mein Mann nicht fabelhaft? (33) Die Wette (33) Der streitbare Herr Kickel (33) Das 13. Weltwunder (33) Der Störenfried (33) Eine ideale Wohnung (33) Ein Mädel wirbelt durch die Welt (33) Der Polizeibericht meldet (33) Liebe und Zahnweh (34) Hochzeit am 13. (34) Der kühne Schwimmer (34) G'schichten aus dem Wienerwald (34) Besuch am Abend (34) Warum lügt Fräulein Käthe? (35) Ehestreik (35) Leutnant Bobby, der Teufelskerl (35) Herstmanöver (35) Der Bettelstudent (36) Und Du, mein Schatz, fährst mit (36) Die Kronzeugin (37) Husaren, heraus! (37) Spiel auf der Tenne (37) Gasparone (37) Grossalarm (38) Eine Nacht im Mai (38) Der Vorhang fällt (39) Tanz mit dem Kaiser (41) Hab' mich lieb (42) Die Gattin (43) Die Frau meiner Träume (44) Kind der Donau (50) Frühling auf dem Eis (51) Sensation in San Remo (51) Die Scardasfürstin (51) Das Herz einer Frau (51) Pension Schöller (52) Maske in Blau (53) Die geschiedene Frau (53) Drei Mädels vom Rhein (55) Die wilde Auguste (56) Drei Tage Mittelarrest (55) Ich und meine Schwiegersöhne (56) Zu Befehl, Frau Feldwebel (56) Familie Schimek (57) Nachts im grünen Kakadu (57) Bühne frei für Marika! (58) Bomben auf Monte Carlo/Eddie lässt die Bombe platzen (60) Pension Schöller (60)


 
Back